Cornelia Stahl - Physiotherpaie in Würzburg
     

Compact

Emotionale Verletzungen, unterdrückte Gefühle und Schmerzen, hinterlassen Spuren in unserem Körper. Diese Erlebnisse werden in unseren Zellen gespeichert. Die bindegewebigen Strukturen (Faszien), die durch Muskeln, Knochen, Organe und Nerven unseren Körper verbinden, verhärten sich. Diese Spannungen können bei fehlender Behandlung zu zahlreichen körperlichen Beschwerden führen - das auch noch Jahrzehnte später. Wenn sich der Körper oder die Seele durch eine ähnliche Situation an diese alte Verletzung erinnert, tauchen wieder Schmerzen auf – ohne scheinbar ersichtlichen Grund.

Das Aufspüren und Lösen dieser Spannungen, gemeinsam mit dem „Aufsuchen“ der seelischen Ursachen ist ein „Compacter“ Therapieansatz, der lange zurückgehaltene, gespeicherte Ereignisse und Schmerzen, auflösen kann.

Während ich als Therapeutin am Gewebe arbeite, gehen Sie, als Klient-in, in die bewusste Wahrnehmung, um gemeinsam unbewusste seelische Erlebnisinhalte aufzuspüren und sie in einem dynamischen Prozess zu lösen. Dies geschieht parallel zur körperlichen Therapie, durch gezielte Fragetechniken.

Wenn die Komplexität der Beschwerden es erfordert, besteht die Möglichkeit, Frau Leonie Müller, zertifiziert als systemische Familien-/Therapeutin, eine systemisch orientierte Gesprächsführung durchführen zu lassen.

Lange unterdrückten Gefühlen einen Raum geben und sich dem Schmerz alter Verletzungen stellen, beinhaltet eine große Chance, zu einem lebendigen Austausch zwischen Körper und Seele.

 
 
  Physiotherapie in Würzburg
 

Telefon und E-Mail:
09 31 / 5 89 25
info@physio-stahl.com

Unsere Öffnungszeiten:
Mo. - Do. 7:30 - 18:30 Uhr
Fr. 7:30 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Unsere Adresse:
Praxis für Physiotherapie
Cornelia Stahl
Heilpraktikerin für Physiotherapie
Haugerring 2
97070 Würzburg